Mondino Amaro Bavarese

Mondino 0,1 L

Mondino 0,7 L

Zutaten

ARANCIA AMARA

RHABARBER

GELBER ENZIAN

Eine der wichtigsten Zutaten ist die „Arancia Amara“: Die Bitterorange rundet den fruchtig-temperamentvollen Charakter des Mondino ab.

Bester Rhabarber sorgt für den unverwechselbar säuerlich frischen Geschmack des Mondino. Das Frühjahrsgemüse stammt selbstverständlich aus biologischer Landwirtschaft.

Der gelbe Enzian ist eine traditionelle Heilpflanze aus dem Alpenraum. Durch die Enzianwurzel erhält der Mondino seine typisch dezent herbe Note.

STORIA

Mondino ist der Amaro Bavarese. Sein Rezept brachte Brennmeister Hans einst aus seiner Lehrzeit jenseits der Alpen mit in den heimischen Chiemgau und verfeinerte es mit den Aromen der regionalen Kräuter. Seither kamen nur Freunde und Familie in den Genuss des feinen Tropfens. Jetzt ist Mondino – Amaro Bavarese endlich auch im Handel erhältlich. An Rezept und Herstellung hat sich nicht viel verändert, noch immer sind Arancia Amara, Rhabarber und Enzian nur einige der vielen frischen Zutaten, die dem Mondino seinen besonderen Geschmack geben. Mit erlesenen, naturbelassenen Bio-Zutaten und der handwerklichen Herstellung nach alter Tradition bringt Mondino ein bisserl Dolce Vita ins Leben - ob nördlich oder südlich der Alpen.